Genau das. Das System gehört komplett Ihnen. Egal ob Sie es mit zwei Mitarbeitern oder mit 200 verwenden. Es gibt keine der üblichen Limits in der Software, und bei lokalen Installationen bekommen Sie auch einen eigenen Administratorzugang. Wir verrechnen lediglich die verwendete Infrastrukur (bei Consertis Hosting).
Bei Modulen von Drittanbietern können selbstverständlich nach wie vor Lizenzen oder sonstige zusätzliche Kosten anfallen. Auch Consertis selbst bietet kostenpflichtige Zusatzmodule an.

Consertis